Initiative Klassenkampf

Blog der Initiative Klassenkampf | Offenes Treffen für Organisierung, Streiks und soziale Kämpfe in Stuttgart

Flashmob bei XXXL-Möbelhaus

xxxlAm vorigen Freitag haben wir ungefragt die XXXL- Mann Mobilia- Filiale in Fellbach bei Stuttgart besucht und ein paar hundert Flyer zurückgelassen. Der XXXL-Konzern ist bekannt dafür, dass er rücksichtslos mit seinen Beschäftigten umgeht: zuletzt hat er am 1.Februar 2016 alle 99 Verwaltungsangestellten des Lagers von XXXL-Mann Mobilia in Mannheim buchstäblich über Nacht entlassen, seitdem kämpfen die KollegInnen um ihren Arbeitsplatz. Bereits 2013 hat er in München ein komplettes Möbelhaus von einem Tag auf den anderen geschlossen und alle 160 Beschäftigte auf die Straße gesetzt. Und auch sonst ist der Konzern sehr engagiert, wenn es gegen Gewerkschaften und Betriebsräte geht. Grund genug mal selbst in einer Filiale vorbeizuschauen: wir haben uns dabei genug Zeit genommen und haben in allen Etagen in Schubladen, in Schränken, unter Bettdecken und zwischen Büchern ein paar hundert Infoflyer hinterlassen, mit denen wir die KundInnen und die Angestellten über die Zustände bei XXXL informieren und uns mit den Entlassenen in Mannheim

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am April 15, 2016 von in Uncategorized.
%d Bloggern gefällt das: