Wessen Stadt? Broschüre der Initiative Klassenkampf

Mietenwahnsinn und Wohnungsnot sind in der Region Stuttgart ein existenzielles Problem für Normal- und Geringverdienende. Die dahinterstehenden Proifitinteressen einiger weniger Reicher, Banken und Konzerne gegenüber dem bedrohten Grundbedürfnis vieler nach Wohnraum, wirft die Frage auf, wem die Stadt eigentlich gehört. Das und welche Möglichkeiten wir sehen dagegen aktiv zu werden, möchten wir in der vollständig überarbeiteten Broschüre „Wessen Stadt?“ darlegen. Download als PDF Wessen Stadt? Broschüre der Initiative Klassenkampf weiterlesen

Stadtrundgang für bezahlbaren Wohnraum und gegen Profite mit der Miete

Steigende Mietpreise und soziale Verdrängung, Gentrifizierung sind in Stuttgart seit Jahren ein Problem. Die Initiative Klassenkampf organisierte zu diesen Themen nun erstmals einen Stadtrundgang. Die Wohnraumproblematik wurde an sieben Stationen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.

„Stadtrundgang für bezahlbaren Wohnraum und gegen Profite mit der Miete“ weiterlesen

Bezahlbarer Wohnraum für alle, statt Profite für wenige!

Sa 03.11. Stadtrundgang: Für ein soziales Stuttgart und bezahlbare Wohnungen! Besuche bei Akteuren von Wohnungskrise & Ausbeutung. Treff: 13 Uhr unter der Paulinenbrücke / Gerber

Fr 23.11. Diskussion: Mietenwahnsinn, Wohnungsnot, Verdrangung – Hintergründe & Widerstand!? Zum Zuhören oder Mitdiskutieren. Ab 18 Uhr im Linken Zentrum Lilo Herrmann (Böblinger Str. 105, S-Heslach)

„Bezahlbarer Wohnraum für alle, statt Profite für wenige!“ weiterlesen

5 Jahre Initiative Klassenkampf

Wir feiern, beim diesjährigen Sommergrillen, 5 Jahre Initiative Klassenkampf. Zu Beginn wird es einen kurzen Input zur Geschichte der Initiative und einen Ausblick auf die kommende Arbeit geben. Anschließend wird auf der Dachterasse entspannt gegrillt. Grillgut (von Steak bis Vegan) soll jeder selber mitbringen. Salate und Getränke organisiert die Initiative Klassenkampf. Wir freuen uns auf Euer kommen. Termin: Mittwoch, den 8. August, Linkes Zentrum Lilo … 5 Jahre Initiative Klassenkampf weiterlesen

Leerstand beleben – Wohnungsbesetzung in Heslach

Wir haben ein ziemlich großes Problem, das tausende Stuttgarterinnen und Stuttgarter auch kennen: Wir finden keine bezahlbare Wohnung. Weil es uns seltsam vorkam, dass mehr als 11.000 Wohnungen in der Kesselstadt leerstehen, sind wir heute einfach in zwei davon eingezogen. Wir finden es absurd, dass Wohnungen leer stehen, während andere wohnungslos sind.

 

„Leerstand beleben – Wohnungsbesetzung in Heslach“ weiterlesen

Achtung Falle – Faktencheck Zentrum Automobil

Seit Monaten versucht die rechte Scheingewerkschaft Zentrum Automobil verstärkt Einfluss zu gewinnen. Nicht nur im Werk Untertürkheim, auch an anderen Daimler Standorten und weiteren Großbetrieben kandidieren entsprechende Listen zur Betriebsratswahl. In unserem „Spicker“ möchten wir mit Argumenten darlegen, warum Zentrum Automobil keine Alternative sein kann!

„Achtung Falle – Faktencheck Zentrum Automobil“ weiterlesen